JugendNewsSpielergebisseEin „eiskalte Sieg“ der D1

April 4, 2022

Die Partie der D1 der JSG Siegtal/Heller war im wahrsten Sinne des Wortes ein „eiskaltes Spiel“. Bei bitterkalten Außentemperaturen war es beiden Mannschaften in der Dasberg-Arena in Wallmenroth kaum möglich auf Betriebstemperatur zu kommen. Dennoch gaben beide Mannschaften alles und so wurde es doch ein spannendes Match zwischen Gästen (SSV Weyerbusch) und Gastgebern (JSG Siegtal/Heller). Letztlich entschied der eiserne Wille der JSG die Partie: Mit 2:1 konnte man durchfroren aber erfolgreich den Platz verlassen. Das Elternteam der JSG Siegtal/Heller sorgte dann für eine „Aufwärmwurst“, die von allen Spielern dankbar angenommen wurde.