UncategorizedE2 holt in Wied einen Punkt

März 29, 2022

Ein spannendes Spiel lieferte sich die E2 der JSG Siegtal/Heller gegen die Spielkameraden aus Wied. Schon nach zwei Minuten konnten sich die Siegtal/Heller-Spieler über ein Tor ovn Ben Weyel freuen. Allerdings dauerte die Freude nicht lange – schon drei Minuten Später kam es zum Ausgleich. Doch schon in der 9. Minute hieß es dank einem Treffer von Johann Amal wieder 2 : 3 für die JSG Siegtal/Heller.

Nun kam es zu einem spannenden Wechselspiel, bei dem beide Teams ihre Stärken einsetzten und sich als ebenbürtig erwiesen. In der 23. Minute kam es dann zum erneuten Ausgleichstreffer der Gastgeber.

Auch in der zweiten Hälfte kämpften die Mannschaften auf Augenhöhe. Beide Seiten hatten ihre Torchancen, konnten sie aber nich in Zählbares verwandeln. Besonders in dieser Phase zeigte sich der Schlussmann der JSG Siegtal/Heller, Jannik Weiler besonders stark.

Die Partie endete mit einem 2:2 Unentschieden.