NewsFamilie Bender sagt „Danke”

Februar 8, 2022

Heute haben wir eine Nachricht von NIcks Familie erhalten, die wir euch nicht vorenthalten wollen:

„An alle, die für Nick gespendet haben.

Wir möchten uns ganz herzlich bei euch allen bedanken. Es ist kaum in Worte zu fassen, welche Hilfsbereitschaft sich in der kurzen Zeit ergeben hat. Wir sind einfach überwältigt. Jeder Euro, der uns erreicht hat, wird Nick in der Zukunft helfen.

Nick ist weiterhin stabil. Er ist derweil nach Münster ins Clemenshospital verlegt worden und absolviert eine Früh Reha, obwohl er im Wachkoma ist. Es liegt noch ein sehr langer Weg vor ihm und uns, so dass man an ein normales Leben noch nicht denken kann. Aber Nick ist ein Kämpfer und wir sind alle guter Hoffnung.

Wir senden euch allen viele Grüße und schätzen es sehr, dass ihr an uns denkt und weiterhin die Daumen drückt für Nick. Es heißt immer noch: Weiter hoffen.

Andrea & Anna Bender
Timo & Eva Bender”

Wir von der JSG Siegtal/Heller schließen uns dem Dank an und hoffen, dass die Genesung von Nick weiter Fortschritte machen wird.